Unter Wölfen

WS-Forum-Synchronisation ist nun live! Der Login im WS funktioniert mit dem Passwort aus dem Forum. Nähere Infos hier!
Du willst mitmachen? Klick mich
  • Heuser folgt auf arsenpower !!!

    "Ich bin unheimlich Stolz auf diese große Chance!"


    Liebe Leser / liebe Leserinnen,


    der VfL Wolfsburg hat heute am frühen Nachmittag den Nachfolger von Arsenpower bekannt gegeben! Wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass wir mit M.Heuser einen schon Bundesligaerfahrenen Manager verpflichten konnten, der außerdem schon viel durch Europa gekommen ist. Zuletzt war der gebürtige Rheinländer in der Schweiz mit dem FC Luzern sehr erfolgreich. Die Ablöse zahlte Heuser nicht nur aus der eigenen Tasche, sondern es müssen noch einige Auflagen erfüllt werden (u.a. Transfersperre).

    Doch wer ist Manuel Heuser eigentlich? Manuel Heuser ist trotz seiner 27-Jahren schon sehr erfolgreich in der EUS gewesen und hat unter anderem den FC Liverpool, den FC Basel, Paris Saint Germain und zuletzt den FC Luzern betreut. Mit dem FC Luzern und dem FC Basel konnte er insgesamt drei Titel holen. In der Bundesliga ist er den meisten Managern als schwer bespielbarer Hund bekannt, da er mit dem 1.FC Köln gleich zweimal ziemlich souverän die Klasse halten konnte. Seine Schwachstelle wird in der Branche allerdings vor allem auf die Finanzen und die Transferentscheidungen taxiert. Wohingegen er sehr bekannt dafür ist, auf eine Reserve und eine Jugend zu bauen!

    Der neue Manager äußerte sich heute auch schon via Facebook und Instagram: "Hallo an alle Wölfe. Ich bin sehr stolz, dass ich das Erbe von Arsenpower antreten darf! Er hat nicht nur drei Titel mit dem Klub holen können, sondern hat sie von der Infrastruktur und dem Kader her bestens besetzt! Ich hoffe, dass ich ebenso erfolgreich hier arbeiten kann und werde eventuell sogar bei der U23 ein bisschen mit spielen! Mir ist bewusst, dass die Fanbase von den Wölfen nicht so stark bzw groß ist wie die von z.B. Köln, Liverpool und Luzern, aber ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeuge. Jetzt genießt die Saisonpause noch etwas, bevor es mit dem Trainingslager und den Ganzen News wieder los geht!"

    Heuser soll bei uns einen Vertrag bis Saisonende mit einer Option für eine weitere Spielzeit erhalten haben. Neben seinem Gehalt erhält er ebenfalls einen VW EOS als Dienstwagen. Eigentlich war auch noch der Schlüssel vom Vanillekipferl Tresor vorgegeben, dieser ist allerdings unauffindbar.

    Bei allem spaß bedanken wir uns nochmal ausdrücklich bei arsenpower für die hervorragende Arbeit und wünschen dir alles gute beim FC Arsenal (außer wir treffen aufeinander).

  • Wollt ihr eine Saisonvorschau? 20

    1. Ja (18) 90%
    2. Nein (2) 10%

    Hallo Liebe Managerkollegen aus der Bundesliga und der EUS. Wie ihr wisst ist nach der Saison auch vor der Saison :)

    Ich wäre auch bereit eine Saisonvorschau zu schreiben aber zum einen würde ich vorab gerne wissen, ob ihr eine wollt und bereit wärt, mir einige Fragen diesbezüglich zu beantworten:)

    Ich freue mich über eine rege Anteilnahme und es ist kein Muss mit zu machen :)

    Lg Manuel

    1.FC Köln PKselect
    1.FSV Mainz 05Managerlos
    Arminia Bielefeld bigbasti
    Borussia Dortmund Heynckes
    Borussia M‘Gladbach Bags
    Eintracht Frankfurt Laard
    FC Bayern München MichaelD1987
    Erzgebirge Aue herty3
    FC Schalke 04Managerlos
    Hamburger SV Gabel die Pommes
    MSV Duisburg sediloch10
    RB Leipzig appellino
    Dynamo Dresden rabu1
    Werder Bremen Christof Daun
    VfL WolfsburgM.Heuser
    Hertha BSC Berlin DanielJaruso
    VfL Bochum adrian1982bo
    1.FC NürnbergManagerlos
  • Wie kann man hier für Nein stimmen, wenn ein User gerne so einen Aufwand auf sich nimmt 🤔😐


    Eine Saisonvorschau ist doch für alles was spannendes :thumbup:

    Erfolge:
    Schweizer Meister Saison 15 + 16
    Schweizer Cup Saison 19
    Europa League Sieger Saison 15 + 20
    Supercup Sieger Saison 18 + 20

  • Ich muss auch sagen das mir das auch immer Spaß gemacht hat für die Ostdeutsche Zeitung zu schreiben, aber es war halt stressig. Nachdem harten Lockdown musste ich dann anfangen für meine Prüfungen zu lernen. Da hatte ich dann leider keine Zeit mehr dafür.

  • Hallo Manuel, tolle Sache die du hier machst !!!

    zu1) wir wollen zurück ins internationale Geschäft, wohlwissend dass dies nicht einfach wird. Aber die Rückrunde hat doch viel Mut gemacht und 3 Remis weniger…

    zu2) es gibt keine Lieblingsspieler, wir funktionieren nur als Team, somit sind alle meine Lieblingsspieler

    zu3)auf jedes vor uns liegende Bundesligaspiel, aber natürlich sind die Spiele gegen den HSV schon etwas besonderes!

    zu4)wir jedenfalls nicht !!!

    zu5)Dortmund

    zu6)das wird spannend und ich möchte mich neben Dortmund nicht weiter festlegen.

    zu7)ich hoffe nicht Dortmund :-)

    zu8)mit niemanden, ich fühle mich in Bremen wohl

    zu9)ich wünsche Allen eine spannende und tolle Saison!!

  • Danke dir